Aktuelles:


Auf Spurensuche mit dem Stadtführer Knut Franck und der Quelle durch Anna Grzimek

 

Samstag, 2. Juni 2018
Beginn: 10 Uhr
Treffpunkt: Bundsenkapelle auf dem Alten Friedhof (s. Foto)

 

finanzieller Ausgleich: zwischen 15 und 20 € (abhängig von der Teilnehmerzahl, max. 8 Personen)

 

Bei einem ca. 2 Stunden dauernden Spaziergang über den alten Friedhof, durch den Christiansenpark
und zur Spiegelgrotte werden wir gemeinsam mit Knut Franck und Anna Grzimek hinter das Offensichtliche schauen.
Knut Franck ist mit Leib und Seele Gästeführer. Er liebt seine Stadt und hat ein großes Wissen über
Hintergründe, Historien und Anekdoten.
Anna Grzimek hat die Gabe, sich mit nicht-sichtbaren Wesenheiten zu verbinden und deren
Wissen in Sprache zu übermitteln. Dies wird sie an den geheimnisvollen Orten wie Bundsenkapelle,
Mumiengrotte und Spiegelgrotte tun.

Anmeldung an anna-grzimek@gmx.de oder m-hoelker-grzimek@gmx.de.
Oder auch telefonisch 0170-8774367 (Mareike Hölker-Grzimek)
Anmeldeschluss: 31. Mai 2018


Unter dem Namen GrzimekPlus haben R. Maria Grzimek, Anna Grzimek und ich - nun Mareike Hölker-Grzimek, deswegen GrzimekPlus...so viele Grzimeks... - eine Gesellschaft gegründet, deren Zweck die Unterstützung der Bewusstseinsentwicklung der Menschheit ist. Zunächst haben wir einen Youtube-Kanal eröffnet. Und das erste Video, das dort zu sehen ist, ist ein Gespräch mit unserem langjährigen gemeinsamen Lehrer Acharya Shri Pandit Ji.


Ab dem 19. April gibt es 10 Heil-Yoga-Abende mit mir in der Musikschule Flensburg. Die Gruppe ist geschlossen. Ein Neueinstieg ist ab September möglich.


Im Singkreis bist Du herzlich willkommen, wenn Du einfach gerne singen möchtest. Wir singen aus Freude am Singen. Gast- und Nebentöne sind herzlich willkommen, ebenso tiefe Frauenstimmen. Wir singen querbeet Lieder aus aller Welt, lauschen auch einmal der Stille und kommen wieder zu Atem. Der Kreis ist und bleibt offen für neue Sängerinnen. Wir treffen uns dienstags von 18 - 19:30 Uhr im Emmi-Leisner-Saal der Musikschule Flensburg. Weitere Infos HIER.